Ricarda jubiliert 2011

Konzept

Die Ricarda-Huch-Schule kennt viele Traditionen. Eine besteht darin, dass man durch sie klüger wird. Eine zweite darin, dass wir Feste zu feiern verstehen. Eine dritte darin, dass wir uns sozial engagieren. In Erinnerung an die große deutsche Schriftstellerin und Namensgeberin unserer Schule, die durch ihr Leben und Werk ein Beispiel für Humanität gegeben hat, wollen wie daher unsere Jubiläumswoche nutzen, um uns für eine gute Sache zu einzusetzen: Mit unseren Aktivitäten wollen wir die Arbeit der Deutschen Krebshilfe unterstützen. Wir wollen dazulernen, wollen aktiv werden, wollen kreativ sein, wollen feiern mit Sinn. Warum die Deutsche Krebshilfe? Man braucht nicht immer Gründe. Manche Dinge sind so wichtig, dass der Grund in ihnen selbst liegt.

HUMANITAS